Station 12, Beschreibung

Der Amsterdamer Kartograph und Verleger Nicolaes Visscher (1618-1679) produzierte in großer Zahl Atlanten und Karten. Seine Darstellung des Heiligen Römischen Reiches zeigt den Küstenverlauf von den Niederlanden bis Preußen mit großer Genauigkeit. Die Kolorierung der Karte veranschaulicht die Einteilung Deutschlands in sogenannte Reichskreise. Der Westen des heutigen Niedersachsen gehörte zum rosa eingefärbten Westfälischen Kreis, während das östliche Niedersachsen zusammen mit Holstein und Mecklenburg den grün gefärbten Niedersächsischen Kreis bildete. Pommern gehörte dagegen zum gelb umrandeten Obersächsischen Kreis.

Scroll to Top